upload/IB-Mitte_NEU2017/Mitte Gesamt/H_Engagement_5_welcome.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/Mitte Gesamt/H_Bildung_Deutsch.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/Mitte Gesamt/H_Engagement_1_Hände.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/Mitte Gesamt/H_Jugend_Baum.jpg

Betrieb Landkreis Görlitz

Der Internationale Bund bietet seit 1991 in Ostsachsen verschiedenste Projekte und Maßnahmen der Sozialen Arbeit und der Beruflichen Bildung an.

Zum  Betrieb Landkreis Görlitz gehören:

  • Neue Ambulante Maßnahmen in Görlitz, Niesky und Löbau
  • Sozialpädagogisch betreute Kinder- und Jugendwohngruppe in Ebersbach-Neugersdorf
  • Jugendberatungsstelle in Ebersbach-Neugersdorf
  • Ambulante Hilfen zur Erziehung in Zittau, Görlitz und Niesky
  • Soziales Frühwarnsystem im Landkreis Görlitz - Netzwerke Frühe Hilfen
  • Jugendmigrationsdienst in Löbau und Ebersbach-Neugersdorf
  • Integrationskurse in Löbau
  • Alphabetisierungs- und Grundbildungskurse für Erwachsene in Zittau, Görlitz und Löbau
  • Alphabetisierungskurse für Migranten in Löbau
  • Projekte zur Berufsorientierung an Förder- und Oberschulen
  • Schulsozialarbeit an Oberschulen
  • Arbeitsgelegenheiten für Alleinerziehende

 

Die Alphabetisierungs- und Grundbildungskurse für Erwachsene sowie Projekte zur Berufsorientierung an Förder- und Oberschulen werden gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und die Europäische Union.

 

 

Kontakt

Betrieb Landkreis Görlitz
Sachsenstraße 20
02763 Zittau
Fax.: 03583 7915617
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.