Bildungszentrum Arnsberg

Vor zwanzig Jahren begann der IB seine Arbeit in Arnsberg mit der Betreuung und Begleitung von jugendlichen Spätaussiedlern. Inzwischen bietet der IB in Arnsberg eine breite Palette von Hilfen und Projekten für alle Migrantinnen und Migranten an:

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) berät und begleitet Jugendliche im Alter zwischen 12 und 27 im gesamten westlichen Kreisgebiet. In den Integrationskursen werden für MigrantInnen aller Altersgruppen Grundkenntnisse in der deutschen Sprache und Kultur vermittelt.

Schließlich werden in den Programmen "Zukunft Arbeit HSK" und "Durchstarten in Ausbildung und Arbeit" junge Arbeitssuchende von unserer Mitarbeiterin beraten und in Arbeitsstellen vermittelt.

Darüber hinaus werden im Wohngebiet Müggenberg-Rusch in unserer eingruppigen Kindertagesstätte "Zwickel-Zwackel" Kinder ab 2 Jahren betreut.

Kontakt

Bildungszentrum Arnsberg
Bahnhofstr. 128 a
59759 Arnsberg
Fax.: 02932 899116-20
Zur Routenplanung

Kontakt

Bildungszentrum Arnsberg
Bahnhofstr. 128 a
59759 Arnsberg
Fax.: 02932 899116-20
Zur Routenplanung