Beiträge

zum Preisausschreiben der IB-Stiftung

Die IB-Stiftung hat einen Preis (insgesamt 5.000 EUR) für drei Jugendbegegnungen ausgeschrieben. 

Das Thema dreht sich um die Frage, was den jungen Menschen die Begriffe Europa, Frieden, Völkerverständigung, Demokratie bedeuten. Dabei werden verschiedene Perspektiven beleuchtet, wie zum Beispiel junge Menschen, Fachkräfte, Geschäftsführungen, Bürger*innen der Stadt.

Bewerbungen können bis Ende Oktober eingereicht werden. Daraufhin werden die Projekte prämiert und die Gewinner*innen im Dezember bekannt gegeben.
Die Teilnahme und Bewerbung erfolgt über unsere IB-Einrichtungen. 

Alle weiteren Details zur Teilnahme an der Ausschreibung können von IB-Mitarbeitern*Mitarbeiterinnen hier aufgerufen werden:

Jetzt teilnehmen!

Beiträge folgen!