Keine Bildbeschreibung verfügbar

Jahr der Demokratie 2024

IB hat das „Jahr der Demokratie“ ausgerufen

Die Kampagne zum „Jahr der Demokratie“ wurde als Reaktion auf das zunehmende Erstarken rechtsextremer Strömungen in Deutschland, allen voran der AfD, entwickelt. Das „Jahr der Demokratie“ trägt den Slogan „Demokratie steht nicht alleine“ und zielt darauf ab, Aktionen, Angebote und Projekte zum Thema Demokratiebildung im IB sichtbarer zu machen und passgenaue Produkte zu entwickeln. Gleichzeitig wollen wir Farbe bekennen für Demokratie, Vielfalt und Toleranz und uns klar gegen rechtsextreme und menschenfeindliche Meinungsbilder positionieren. 

Im Laufe des Jahres bieten wir eine Vielzahl von Informationen, Materialien, Handreichungen und Aktionen an. Dadurch möchten wir nicht nur unsere Mitarbeitenden unterstützen, sondern auch Teilnehmende und Klienten*Klientinnen dazu befähigen, sich stärker für ein demokratisches Miteinander einzusetzen und ihre Fähigkeiten im Umgang mit antidemokratischen Haltungen zu verbessern.

Die Kampagne wird von der gesamten IB-Gruppe getragen und sowohl online als auch in Präsenz stattfinden. Die Website bildet den zentralen Sammelplatz der Kampagne: Hier werden nicht nur alle Aktionen und Veranstaltungen veröffentlicht, sondern auch relevante Materialien, die neusten Social Media Beiträge sowie weitere Neuigkeiten hochgeladen. Sie wird stets aktuell gehalten - regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich also! 

Führen Sie selbst in diesem Jahr Veranstaltungen im Bereich Demokratiebildung durch?

Dann leiten Sie diese gerne an zgf-ukomm@ib.de zur Veröffentlichung auf dieser Website weiter. 

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, freuen wir uns über eine Spende an die Stiftung Schwarz-Rot-Bunt:
Hier klicken und spenden!
 

Logo der Stiftung Schwarz-Rot-Bunt

Materialien

Positionspapier

Es nutzt nichts, den Kopf in den Sand zu stecken. Viele von Ihnen werden in Ihrer Arbeit mit der AfD zu tun haben. Darauf soll unser Papier zum Umgang des IB mit der AfD vorbereiten:

 Positionspapier öffnen 

 Positionspapier in einfacher Sprache öffnen

 

Handreichung

Weitere Informationen zum Umgang mit Rechtsextremismus und Rechtspopulismus können IB-Mitarbeitende dieser Handreichung entnehmen:

 Handreichung zum Umgang mit Rechtsextremismus und Rechtspopulismus öffnen

 

Factsheet

Ein breites Angebot an Fortbildungen und Materialien soll Mitarbeitende und Klienten*Klientinnen dazu befähigen, sich stärker für ein demokratisches Miteinander einzusetzen und antidemokratischen Haltungen entgegenzutreten. Unser Factsheet für IB-Mitarbeitende klärt die wichtigsten Fragen:

Factsheet zum Jahr der Demokratie öffnen

 

Vorlagen

Zur individuellen Verwendung stehen IB-Mitarbeitenden Aufkleber, Plakate und weitere Inhalte als Vorlagen auf IBIKS zur Verfügung:

 IBIKS-Ordner öffnen

Aktionen & Veranstaltungen 2024

Bislang geplante Aktionen zum "Jahr der Demokratie"

März

7.- 24. März:
Internationale Wochen gegen Rassismus:
Icon mit Link zum Workshop AntislawismusWorkshop Antislawismus
Icon mit Link zum PDF: Programm der Stadt Wiesloch Programm der Stadt Wiesloch
Icon mit Link zur Website: Wieslocher Partnerschaft für Demokratie Website zur Wieslocher Partnerschaft für Demokratie

14. & 21. März:
Workshop / Kreativ Werkstatt zum Thema "Kreativität gegen Rassismus"
Lasst uns kreativ ein Zeichen gegen Rassismus und für Menschenrechte setzen. Gemeinsam gestalten und bedrucken wir Buttons und T-Shirts mit individuellen Statements, um diese am eigenen Leib in die Welt zu tragen. Währenddessen besteht Raum, sich über Rassismus-Strukturen und Erlebnisse auszutauschen. 
Ort: JMD Wiesbaden IB, Kaiser-Friedrich-Ring 88, 65185 Wiesbaden
Anmeldung per Mail an: jmd-wiesbaden@ib.de

April

10. - 12. April:
Rassismus und rassismuskritische Bildungsarbeit – Ein Vertiefungsseminar

22. - 23. April:
Workshop zum Thema "Israel-Palästina/Nahost-Konflikt"
Der Workshop findet digital jeweils von 9.30 -13 Uhr statt und ist kostenfrei. Die Schwerpunkte sind Antisemitismus & antimuslimischer Rassismus und Pädagogische Haltung & Emotionen in der politischen Bildung. Weitere Details folgen. 

Mai

7. - 8. Mai:
Online-Seminar zum Thema "Gefühlte Wahrheiten: Verschwörungserzählungen und Fake News erkennen"

15. Mai - 31. Dezember:
Durchführungszeitraum der von der Stiftung Schwarz-Rot-Bunt geförderten Projekte zum Thema "Blickwinkel der Generationen auf Demokratie - Austausch, Geschichte, Gemeinschaft"

21.- 23. Mai:
Betzavta- miteinander: Ein Demokratie- und Toleranztraining

September


10. - 11. September:
Populismus aus der Mitte der Gesellschaft - Argumentationstraining gegen rechtspopulistische Stammtischparolen

16. - 18. September:
"Mehr als eine Demokratie" - Demokratiekompetenztraining nach der Betzavta-Methode

18. September:
Jugendmigrationsdienste-Aktionstag (weitere Details folgen)

22.- 29. September:
Interkulturelle Woche

Dezember


Abschlussveranstaltung der von der Stiftung Schwarz-Rot-Bunt geförderten Projekte (weitere Details folgen)

 

IB-Mitarbeitende halten Plakate bei der Demonstration für Demokratie und gegen Rechtsextremismus in Darmstadt
IB-Mitarbeitende bei der Demonstration für Demokratie und gegen Rechtsextremismus in Darmstadt am 23.01.2024

Social Media Beiträge

#JahrDerDemokratie
#DemokratieStehtNichtAlleine

Social Media-Inhalte

An dieser Stelle ist unsere Social Media Wall eingebunden. Bei Einblendung der Social Media Wall werden personenbezogene Daten, etwa die IP-Adresse Ihres Endgeräts, an den Anbieter des Dienstes Flockler übermittelt. Zum Aktivieren unserer Social Media Wall müssen Sie auf den Link unten klicken. Im anschließend geöffneten Fenster unseres Cookie-Banners können Sie die „Marketing“-Tools von Flockler zulassen. Erst mit Ihrer Einwilligung werden die Social Media-Inhalte angezeigt. Wenn Sie dann auf einen der angezeigten Beiträge klicken, werden Sie zum Original-Inhalt auf der jeweiligen Social Media Plattform weitergeleitet und es findet ein Datenaustausch mit der Plattform statt. Dabei kann eine Datenübertragung in die USA, wo kein gleichwertiges Datenschutzniveau gewährleistet ist, nicht ausgeschlossen werden. Alle Informationen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung können Sie in unseren Datenschutzeinstellungen jederzeit widerrufen.

Mail-Programm öffnen (sofern konfiguriert) oder E-Mail-Adresse anzeigen

Mail-Programm E-Mail