Geschichten der Solidarität aus unseren Reihen

Menschsein stärken jetzt wichtiger denn je

Geschichten der Solidarität aus unseren Reihen


Gerade jetzt ist es wichtig zusammenzuhalten, sich gegenseitig zu unterstützen und Hilfe anzubieten. Unsere Geschichten zeigen, wie wir in der aktuellen Situation Solidarität leben.

Wenn Sie die hier vorgestellten Projekte unterstützen möchten oder allgemein etwas für den IB spenden wollen, können Sie das gern über den nebenstehenden Spenden-Button tun.
Herzlichen Dank!

 

Immer füreinander da: Kontakt neu gedacht im Kindertreff Kämpfelbach

Breit aufgestellte virtuelle Unterstützung begeistert Fa-milien

Kinder-Kunst erklärt Corona für kleine „Sternenfänger“

Pforzheimer Erzieherin setzt bei Infos zum Virus auf Werke der Kita-Picassos

Keine Zeit für Begegnung - aber Raum, voneinander zu lesen

Café Amarant startet Nachbarschaftschallenge

heimatWäldchen passt Produktion an

Reutlinger Ausbildungswerkstatt hilft mit Spuckschutz

Leuchtende Kinderaugen in der Krise

Spielpakete bis vor die Haustür

IB-Kraftbomben für Erzieher*innen

Herzliche Stärkung in Güstrow

Facebook-Bastelzeit im Norden

Beschäftigungstipps für Kids

Nervennahrung für das Pflegepersonal

Naschkörbe für alle in Nisbill

Quartiersarbeit in Zeiten von Corona

Stadtteilservice Wuppertal „mal anders“

Besondere Umstände – besondere Ideen

Aktionen im Übergangswohnheim erleichtern die Situation für kleine und große Bewohnende

Ran an die „Berliner Tafel“?

In Berlin Neukölln liefert ein IB-Team Lebensmittel an Bedürftige

Jugendhaus glänzt mit Digitalkompetenz

Wie die Blaupause in Neuenhagen über YouTube & Co. mit den Jugendlichen in Kontakt bleibt

Fit mit Balkonsport

Ein IB-Freiwilligendienstleistender bringt Nachbar*innen sportlich durch die Krise

Auch jetzt mit Kunst Traumata verarbeiten

Wie geflüchtete Frauen mit der „Selbsthilfebox to go“ Zuhause kreativ werden

Zusammen schaffen wir das!

Motivierende Fotoaktionen von Regionen für Regionen

Video-Beratungsgespräche im Einsatz

Carlo Schmid Schule Mannheim bietet in Zeiten von Corona Alternativen

Erbsenkonstruktion, Quiz und Tierwitze überbrücken Wartezeit

Große Freude über Angebotshefter bei Hort-Kindern

Weseler Krisentelefon leistet Soforthilfe

Mitarbeiter*innen bieten rund um die Uhr Unterstützung

haus international bietet Betten und Verpflegung an

Aufnahme von schutzbedürftigen Menschen und Essen zum Mitnehmen für die Nachbarschaft

Das Beste aus der Krise machen

Inspirierende Ideen im IB Küchenbetrieb: Rezeptvideos machen Appetit

Buntstift schwenken – Freude schenken

Farbenfrohe Aktion für Chemnitzer Senior*innen gestartet

Mit Sorgentelefon und Bewerbungstipps dem Corona-Blues entgegenwirken

Jugendhaus ONE in Pirmasens hat Angebot umstrukturiert

Einfallsreichtum im Kölner Frauenwohnheim

Hausmeister wird für Bewohnerinnen und Kolleginnen aktiv

Von der Schiffsreise an die Nähmaschine

Integrationskursleiterin nutzt Quarantäne, um zu helfen

Kirchfeldmäuse-App jetzt besonders wertvoll

#stayathome: Neuer Newsletter zur Unterstützung der Eltern

Kamera läuft: Corona Diaries

Jugendliche des JMD Wuppertal produzieren „Junge Filme gegen den Untergang“

Zuhause ist’s am schönsten!

Kreativer Fotowettbewerb lässt Langeweile alt aussehen

Einkäufe bis zur Wohnungstür

Pflegedienst herbstgold hilft Senior*innen jetzt auch beim Einkaufen

Engagement-Profis am Werk

Freiwilligenagentur in Wörth glänzt mit jeder Menge Solidaritäts-Kompetenz

Viel zu erleben – auch jetzt

Familien- und Schülerfreizeitzentrum Wernigerode bietet Ideen zum Zeitvertreib

Shopping mal anders

Jugendliche des Jugendzentrums FLASH erledigen Einkäufe in Wesel

Keine Chance für Langweile

Digitale Ideensammlung lässt Eltern- und Kinderherzen in Berlin und Brandenburg höherschlagen